Ist die Heimat der Ort, an dem man geboren wird oder kann sie frei und selbstbestimmt gewählt werden? Was bedeutet dieses Wort eigentlich? Sind es Erinnerungen, Menschen oder sogar bestimmte Plätze, die einen heimisch fühlen lassen?

In meiner Arbeit Fragmente beschäftigen mich genau diese Fragen.

Durch regelmäßige Besuche bei meiner Familie in Wien und durch das Zurückgeworfen werden in meine Kindheit und Jugend, entschied ich mich ausschließlich dort zu fotografieren und den Blick von außen nach innen zu wählen.

Oder war es doch der Blick von innen nach außen?

2020 - 21